Zermatt Après Ski & Nightlife

Tolles Nachtleben gehört zu einem Weltklasse-Resort! Das Après-Ski und Nachtleben von Zermatt hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Zermatt Après ski

Es gibt viele Orte an welchen man ab 17 Uhr sein sollte: Im Hennustall, fast am Ende der Piste von Furi zurück ins Dorf, gibt es an den meisten Tagen eine Live-Band, sowie einen DJ und getanzt wird im Freien wie auch in der Halle. Die Bar bietet eine großzügige Auswahl an gefährliche Kurze – Stamperl und anderen Gebräuen: Probieren Sie zum Beispiel den Vodka Feige – das Hennustall bietet eine einzigartige Atmosphäre mit sehr freundlichem Personal und Management. Wenn Sie in einer Gruppe sind, probieren Sie die Skistamperl. Der ultimative Après-Ski-Ort in Zermatt!

Zermatt Après Ski gewinnt die World Snow Awards in der Kategorie “best après ski” und schlägt unter anderem St. Anton, Ischgl und Meribel.

Zurück im Dorf, ist das Papperla, an der Ecke gegenüber dem Hotel Julen, die wichtigste Zermatter Après-Ski-Party-Bar. Es ist eine lebhafte und aufregende Après-Ski-Bar mit einem grossartigen Ambiente, das von spassigen, aber gefährlichen Barkeeper geleitet wid. Zwischen 17:00 und 19:00 Uhr stehen die Gäste bis auf die Straße. Es ist der Ort und es werden Ihnen auch warme Snacks an der Bar serviert, wenn Sie das Gefühl haben, langsam abzusacken …..Oft gibt es Live-Bands, die zur Atmosphäre beitragen.

In der Nähe des Sunnega Express hat sich das Snowboat auch zu einem beliebten Après-Ski-Party-Ort in Zermatt entwickelt, der abends mit Live-Musik und aufregenden Cocktails in den Restaurant-Modus wechselt. Klein und stylisch.

Weiter die Strasse hinauf, näher am Zentrum, versammelt sich die Menschenmengen in der Harrys Ski-Bar. Eröffnet von Harrys Sohn Fabi, in einem bezaubernden umgebauten Mazot und mit einer grossartigen Atmosphäre auf der belebten Aussenterrasse. In der Nähe der Brücke, wo sich das Restaurant Le Mazot und die Bäckerei Biner befinden.

Auf dem Sunnegga – Rothorn Berg bietet die Blue Lounge am Blauherd tagsüber Live-Musik. Die Champagne-Bar auf dem Weg zurück ins Dorf ist nachmittags immer noch ein guter Ort für Unterhaltung auf der Piste. Die beliebte Cervo-Bar befindet sich am Ende der Abfahrt im Dorf.

Zermatt Bars und Clubs

Zusammenfassung des Nachtlebens in Zermatt: Zermatts Nachtszene bietet eine abwechslungsreiche Welt, die vom blühenden Cuckoo-Club (trendig und mit exzellenten Cocktails) bis zur vielseitigen Sammlung von Bars und Clubs des legendären Hotel Post mit der stilvollen Papa Caesar’s Lounge-Bar reicht , die Pink Live-Musik-Bar mit wöchentlich wechselnden R & B-Bands von Weltklasse oder die berüchtigte Broken-Diskothek mit dem Fass, auf dem getanzt werden muss.

Gee’s, wahrscheinlich der beliebteste Ort in der Stadt. Tagsüber ist es eine Brasserie und die Après-Ski-Bar in der Hauptstraße unter dem Grampi und gegenüber dem Hotel Post. Live-Musik jeden Abend und jede Nacht.

Cuckoo Club, unter Gee’s, ist eine Sushi-Bar, bevor sie sich in einen schicken Nachtclub verwandelt, in dem über 25-Jährige zu Non-House-Musik tanzen können. Die MX-Direktoren sind bereits Stammgäste.

Das Vernissage (gegenüber der Eisbahn / Tennisplätze, in der Nähe des Migros-Supermarkts) ist eine Bar, ein Club, eine Kunstgalerie und das schönste Kino, das wir je gesehen haben! Die Bar ist täglich geöffnet und bietet freitags und samstags einen regelmäßigen Clubabend. Es ist ein Kunstwerk für sich und äußerst warm und gemütlich mit einem Kamin im einzigartigen postmodernen alpinen Stil von Heinz Julen.

Elsie’s Bar auf dem Kirchplatz ist urig, gemütlich und historisch. mit einer schönen Atmosphäre. Im Obergeschoss befindet sich ein ruhigerer Raum, in dem Sie auch zu Abend essen können.

Das Hotel Post ist eine Aladdin-Höhle mit verschiedenen Unterhaltungsmöglichkeiten, 4 Restaurants sowie 5 Bars und Clubs. Die Brown Cow auf Strassenniveau ist ein ganztägig geöffnetes Café / Bar, in dem immer viel los ist. Das ab 16:00 Uhr geöffnete Papa Caesar’s ist eine stilvolle Loungebar mit Ledersofas, einer großen Auswahl an kreativen und klassischen Cocktails, Bieren und einem Zigarrenbefeuchter. Schließen Sie die Augen und Sie könnten in Havanna sein! Das Pink bietet von Mittwoch bis Sonntag ab 22:00 Uhr Live-Blues- / Jazz- / Soul-Bands, die jede Woche wechseln. Richtig gute Musik! Der Broken Club mit seinem berühmten Wein- Tanzfass ist eine Legende. Und schliesslich der Loft Club, der einzige Club in Zermatt für Menschen über 25 Jahre. Der beste Mix aus den 80ern, 90ern und der heutigen Chartmusik sorgt für eine volle Tanzfläche und fröhliche Partystimmung.

Die Alex Lounge im gleichnamigen Hotel (alpiner Kitsch und schickes Dekor für das etwas ältere Publikum).

Die T-BAR unten im Hotel Pollux; Disco-Club mit ausrangierten Sesselliftbänken und gelegentlicher Live-Musik.

Beachten Sie, dass das gesetzliche Mindestalter für Alkoholkonsum in der Schweiz 16 Jahre für Bier und Wein und 18 Jahre für Spirituosen beträgt. Sie müssen 18 Jahre alt sein, um einen Nachtclub zu betreten.

Es gibt viele andere “Institutionen”, die das Nachtleben in Zermatt zu etwas Besonderem machen, wie Sparky’s, North Wall und Cable Car (Treffpunkt für Saisonniers). In Zermatt ist für jeden etwas dabei!

Kino in Zermatt

Das Vernissage (wie bereits oben erwähnt) ist das schönste Kino, das wir je gesehen haben! Es lohnt sich, einen Film zu sehen, um das Vernissage kennenzulernen, in dem sich auch eine Bar mit Kamin und eine Kunstgalerie befinden. Filme werden in der Regel in englischer Sprache gezeigt: Achten Sie auf: “E d / f” auf dem Programm, dh Englisch mit deutschen und französischen Untertiteln. Vermeiden Sie diejenigen mit einem großen (D) für Deutsch neben dem Titel, es sei denn, Sie sprechen fließend Deutsch. Es ist ratsam im Voraus zu buchen. Sie können ein Ciné-Dinner buchen, bei dem Ihnen die verschiedenen Gänge auf den Tabletts auf Ihren Plätzen serviert werden, während Sie den Film ansehen.

Sie können das Nachtleben von Zermatt wirklich geniessen und schätzen, wenn Sie in einem unserer Luxus-Chalets mit oder ohne Verpflegung übernachten.